Alles neu macht der Mai

Alles neu macht der Mai

Eines gleich vorweg – ab Mai hat das Weinwirtshaus täglich für seine Gäste geöffnet.

Regionale Produkte sowie eine gute Zusammenarbeit mit unseren Landwirten und Produzenten ist uns ein wichtiges Anliegen. Viele neue Gerichte, kombiniert mit Produkten aus der Region, zieren daher auch die neue Speisekarte! So kommt der Ziegenkäse vom Biohof Reumann aus Antau, Schafskäse beziehen wir vom Biohof Hautzinger aus Tadten, das Kürbiskernpesto wird vom Biohof Schmit aus Zagersdorf geliefert und das Kürbsikernöl kommt direkt aus dem Ort von Peter, Pinterits.
Aber auch das Fleisch, der Moorochse oder die Fische beziehen wir von Produzenten aus dem Burgenland und Österreich.Ganz neu auf der Karte zu finden ist der Prosciutto Pannonico, von der Feinkostmanufaktur Hans Bauer aus Pöttelsdorf.Und auch bei den Getränken wird in Zukunft vermehrt auf Regionalität geachtet. Sie gibt es nun auch die Kräuterlimo und Hoibe-Hoibe von Schmexx, die Nektare von Pures Leben, die Weine vom eigenen Anbau und die Edelbrände von der Top Destillerie Burgenland!

Kleine Geschenke

erhalten die Freundschaft

Sie genießen einen entspannenden Urlaub im Weinwirtshaus und wollen auch die Daheimgebliebenen an diesen wunderbaren Tagen teilhaben lassen?
Dann bringen Sie ihnen doch eine Kleinigkeit mit, beispielsweise einen „Ui“, unseren Uhudlerfrizzante oder einen der ausgezeichneten Edelbrände der Top Destillerie Burgenland!

Öffnungszeiten Wirtshaus

Montag – Samstag ab 16 Uhr
Sonn & Feiertag ab 11 Uhr

Weitere Neuigkeiten entdecken

Alle Informationen auf einen Blick. Unsere WeinWirtshausZeitung bietet all unseren Gästen und alle, die es noch werden wollen, einen Einblick in unser Haus, unsere Region und die diversen Möglichkeiten…. Regionalität...
Kochen ist unsere Leidenschaft. Bei uns im Weinwirtshaus wird täglich frisch gekocht – und zwar von Menschen, denen Kochen Spaß macht. Und das schmeckt man! Von Klassikern wie Gulaschsuppentopf und...
Frisches Granderwasser im Weinwirtshaus. Unser Wasser hat schon vom Ursprung her viel Kraft, die aber durch den Transport in Druckleitungen verlorengehen kann. Darum haben wir uns entschieden, im Weinwirtshaus auf...